7. August 2017

[Neuzugänge] Juli 2017




Poppy J. Anderson - Titans of Love 1 - Verliebt in der Nachspielzeit

John ist ein echter Traumtyp. Kein Wunder, dass sich Hanna Hals über Kopf in den ehemaligen Footballspieler verliebt. Doch jeder von Johns Schritten wird von der Klatschpresse aufmerksam verfolgt. In New York ist er eine Berühmtheit, seit er das Traineramt bei den Titans, einer beliebten, wenn auch in letzter Zeit etwas erfolglosen Mannschaft, übernommen hat. Und Hanna passt so gar nicht ins Bild einer typischen Spielerfrau: Sie ist ein bisschen zu schlau, ein bisschen zu rundlich und an der Welt der Stars und Sternchen nicht interessiert. Eine Hetzjagd auf Hanna beginnt, an der die eigentlich glückliche Beziehung zu zerbrechen droht.


Poppy J. Anderson - Titans of Love 2 - Touchdown fürs Glück

Die Frauen liegen Julian zu Füßen. Der talentierte Footballspieler ist der neue Star bei den New York Titans. Bis er ausgerechnet Liv in die Arme läuft. Die erfolgreiche Architektin lebt für ihren Beruf, der Liebe hat sie abgeschworen. Julian und sie sind grundverschieden, und doch waren sie einmal ein glückliches Paar. Bis ein schreckliches Ereignis sie trennte. Das Wiedersehen lässt alte Gefühle erwachen: Noch immer knistert es gewaltig zwischen ihnen. Aber kann es eine zweite Chance geben, nach allem, was geschehen ist?


Ethan Cross - Ich bin die Nacht

Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin das, was man gemeinhin einen Serienkiller nennt. Doch ich töte nicht wahllos, und jedes meiner Opfer bekommt eine faire Chance, denn ich fordere es zu einem Spiel heraus. Wer gewinnt, überlebt. Ich habe noch nie verloren. Die meisten Menschen werden mich verabscheuen. Einige, die mir ähnlich sind, werden mich verehren. Aber alle, alle werden sich an mich erinnern. Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin die Nacht, und ich möchte ein Spiel mit ihnen spielen. 


Ehtan Cross - Ich bin die Angst

Der >>Anarchist<<, ein mysteriöser Killer, verbreitet in Chicago Angst und Schrecken. Ertrinkt das Blut seiner Opfer, bevor er sie anzündet. Schlimmer noch: Er zwingt sie, ihm dabei unentwegt in die Augen zu schauen. Denn sie sollen sein wahres Gesicht sehen. Nicht das Gesicht des liebevollen Ehemanns und Vater, das er seit Jahren für seine Familie aufsetzt, sondern das Gesicht des absolut Bösen. Um den Anarchisten zur Strecke zu bringen, muss Marcus Williams von der Shepherd Organization sich ausgerechnet an seinen Todfeind Wenden: Francis Ackerman junior, den berüchtigten Serienkiller der Gegenwart.


Traci Chee - Ein Meer aus Tinte und Gold

Seit dem Tod ihrer Eltern kämpft Sefia mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Das führt sie auf eine gefährliche Reise - und an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. 


Mary Kay Andrews - Mit Liebe Gewürzt

Gina Foxton hat sich gerade als Fernsehköchin eines regionalen Senders einen Namen gemacht, als ihre Welt zusammenbricht. Erst erwischt sie ihren Produzenten und Lebenspartner in flagranti, dann eröffnet ihr dieser, dass ihre Sendung abgesetzt werden soll. Nicht mit ihr!

Mit Tränen in den Augen beschließt Gina, dass sie es jetzt erst recht allen beweisen muss. Sie will den Sprung ins nationale Fernsehen wagen. Dafür muss sie jedoch an Tate Moody vorbei, der die Kochszene mit genialen Rezepten, seiner frischen Art und einem sexy Lächeln dominiert. 

Dem Angeber werde ich es zeigen, denkt Gina und nimmt die Herausforderung zu einem Kochwettbewerb der Superlative an. Wenn sie nur nicht bei jeder Begegnung mit Tate den Kopf verlieren und die falschen Zutaten in den Kochtopf schütten würde ...


James Patterson, Richard DiLallo - Hochzeit unterm Mistelzweig

Der Baum ist geschmückt, die Plätzchen sind gebacken und die geschenke verpackt. Doch das größte Ereignis, das dieses Jahr zum Weihnachtsfest bevorsteht, ist Gaby Summerhills Hochzeit. Durch die Verkündung ihrer Heiratspläne hofft Gaby, endlich wieder einmal die ganze Familie unter dem heimischen Weihnachtsbaum zu versammeln, denn es ist viel zu lange her, dass sie Weihnachten gemeinsam mit ihren vier Kindern gefeiert hat. Und so macht es Gaby besonders spannend: Wer ihr Bräutigam sein wird, soll bis zum Hochzeitstag geheim bleiben ...


Kate Riordan - Im Spiegel ferner Tage

London, 1932. Als die 21-jährige Alice ungewollt schwanger wird, schickt ihre Mutter sie auf ein Gut im malerischen Gloucestshire, um den Namen der Familie zu schützen. Fasziniert von dem verwunschenen Anwesen erwacht Alices Neugierde, und sie erfährt von dem tragischen Los der einstigen Gutsherrin Elizabeth. Das Geheimnis um die schöne Frau berührt sie auf eigentümliche Weise, und Alice begibt sich auf Spurensuche. Sie entdeckt eine große Liebesgeschichte - und einen schlimmen Verrat ...


Anna Quindlen - Ein Jahr auf dem Land
Rebecca steht an einem Wendepunkt: Von ihrem Mann ist sie geschieden, für ihren erwachsenen Sohn entbehrlich, und als Künstlerin hat sie ihren Zenit überschritten. Notgedrungen vermietet sie ihr New Yorker Arpartment und zieht in ein Häuschen fernab der Stadt. Der unfreiwillige Landaufenthalt beschert ihr mehr Veränderungen, als sie sich hätte träumen lassen: eine unverhoffte Liebe, neue Inspiration und den Mut, unbekannte Wege zu beschreiten ...


Ellen Marie Wiseman - Die dunkeln Mauern von Willard State

Zehn Jahre ist es her, dass eine schicksalhafte Nacht für Izzy Stone alles veränderte: Ihre Mutter erschoss ihren Vater während er schlief. Seitdem lebt die nun 17-Jährige bei Pflegefamilien. Als sie für ein Museum Gegenstände ehemaliger Insassen der alten und berüchtigten psychiatrischen Anstalt Willard State Asylum katalogisiert, stößt sie auf einen Stapel ungeöffneter Briefe und das alte Tagebuch einer gewissen Claire Cartwright. Je mehr sie über Claras Leben in Erfahrung bringt, desto mehr klären sich auch die Rätsel ihres eigenen Lebens.


Molly McAdams - Trusting Liam - Tief in meinem Herzen

Als Tochter eines Cops hat Kennedy Ryan gelernt, stets einen kühlen Kopf zu bewahren. Doch kaum, dass die Vergangenheit ihres Dads sie einholt und Kennedy zu ihrem Schutz nach Kalifornien geschickt wird, gerät alles außer Kontrolle. Ausgerechnet der Mann, mit dem sie einen unglaublichen One-Night-Stand hatte, soll sich um sie kümmern. Dabei hat sie sich geschworen, nie wieder jemanden in die Nähe ihres Herzens zu lassen ...


Lucy Inglis - Worte für die Ewigkeit

Sommer in Montana, darauf hat Hope so gar keine Lust. Aber gegen ihre resolute Mutter kann sich die 16-jährige einfach nicht durchsetzen. Und hier, mitten im Nirgendwo auf einer einsamen Pferderanch, begegnet sie Cal, der ihr Leben für immer verändern wird. 

Montana 1867, die 16-jährige Emily ist auf dem Weg zu ihrem Ehemann, den sie nie zuvor gesehen hat. Doch die Kutsche, in der sie unterwegs ist, verunglückz und als einzige Überlebende wird sie von Nate gerettet - einem Halbindianer, der ihr zeigt, was Leben und Freiheit bedeutet.


Mina Baites - Die silberne Spieldose

>> Für Paul, in Liebe <<, so lautet die Widmung, die der jüdische Silberschmied Johann Blumenthal aus Hamburg 1914 für seinen Sohn auf eine Spieldose graviert. Es ist sein Abschiedsgeschenk, denn Johann meldet sich freiwillig in den KriegsdienVaters wird für Paul und seine Kinder zu einem Symbol für Hoffnung und Zusammenhalt, während der Hass auf sein Volk wächst und sich die Schlinge um die renommierte Juwelierfamilie enger zieht. Das Erbstück wird den Blumenthals Trost schenken, sie in Gefahr bringen und eines Tages trennen. Bis es fast fünfzig Jahre später über Schicksalswege in die Hände der jungen Londonerin Lilian Morrison gerät und sich die silberne Spieldose ihrer älteren Schwester jede Nacht wie ein ungebetener Gast in ihre Träume schleicht. Doch was hat das kostbare Andenken der Familie Blumenthal mit ihr zu tun?


Mia Löw - Das Haus der geheimen Träume

Nachdem ihr Leben völlig aus dem Ruder gelaufen ist, entschließt sich Julia endlich, ihren wohlhabenden Schwager Noah in den Hamptons zu besuchen. Bislang hatte sie seine alljährlichen Einladungen stets abgelehnt, denn in dem prachtvollen Haus lebte ihre Schwester Jennifer, die ihr Noah  einst rücksichtslos ausgespannt hat und 2001 tragisch ums Leben kam. Am Flughafen in New York spielt der Verstand Julia aber einen Streich: Sie glaubt, Jennifer zu sehen. Als sie dann auch noch einen Mann kennenlernt, der ihrer Schwester  einmal sehr nahe gestanden hat, merkt sie immer deutlicher, dass etwas nicht stimmt. Aber da ist es fast schon zu spät ...


Katie Cotugno - So geht Liebe

Reena liebt Sawyer und Sawyer liebt Reena - eigentlich ganz einfach oder? Nein, denn Sawyer bekommt Angst vor einen eigenen Gefühlen und haut ab. Und Reena ist schwanger! Zwei jahre später stehen sie sich wieder gegenüber. Und Reena weiß nicht, ob sie ihn hassen soll oder tief in ihrem Inneren noch immer liebt ...


Jeffrey Archer - Spiel der Zeit

England, um 1930: Der junge Harry Clifton wächst bei den Hafendocks von Bistrol heran, seine Mutter Maisie muss sich mit harter Arbeit durchschlagen. Um den Tod von Harrys Vater, der angeblich im Krieg gefallen ist, rankt sich ein Geheimnis. Harrys Leben nimmt eine Wendung, als er das Stipendium für eine Eliteschule erhält. Er tritt ein in die Welt der Reichen und lernt Giles Barrington sowie dessen Schwester Emma kennen, Erben einer Schifffahrt-Dynastie. Harry verliebt sich in Emma, ohne zu ahnen, dass die Schicksale ihrer Familien auf tragische Weise miteinander verknüpft sind ...


Rebecca Martin - Das goldene Haus

Frankfurt 1901: Bettina Wessling hat ihr Leben der Führung des prächtigen und modernsten Kaufhauses der Stadt gewidmet. Ihr Mann Arnold ist das Oberhaupt der angesehenen Familie, doch Bettinas heimliche Leidenschaft gilt einem anderen: Sie liebt Richard, Arnolds verfeindeten Bruder, hält es aber für ihre Pflicht, ihre Gefühle zu unterdrücken. Auch ihr Mann hat ein Geheimnis: Der Reichtum der Familie und das Kaufhaus gründen auf einer Lüge. Und mit der Ankunft eines ungebetenen Gastes droht ans Licht zu kommen, was die Zukunft und das Glück der nachfolgenden Generation zerstören kann ...


Mika Bechtheim - Im Zeichen der Angst

Horststätt 1996: Die sechsjährige Johanna wird entführt und erstickt in ihrem Versteck. Aufgrund fragwürdiger Indizien muss ihre Mutter Clara später für den Mord an dem vermeintlichen Entführer ins Gefängnis.
Hamburg 2009: Nach ihrer Entlassung hat sich Clara mit ihrer zweiten Tochter Josey ein neues Leben aufgebaut. Die Vergangenheit will sie ein für alle Mal vergessen. Doch dann wird ihre Mutter ermordet, die seit dem Mauerfall 1989 spurlos verschwunden war. Für die Polizei wird Clara schnell zur Verdächtigen. Kurz darauf wird Josey bedroht, und der Alptraum scheint sich zu wiederholen ...


Elisabeth Herrmann - Das Kindermädchen

Joachim Vernau ist ganz oben in der Berliner Gesellschaft angekommen. Er steht kurz davor, in die wohlhabende und einflussreiche Familie der von Zernikows einzuheiraten, nicht ahnend, dass ihre Ehrbarkeit nicht viel mehr Fassade ist. Als eine ukrainische Frau auftaucht und behauptet, die von Zernikows haben im Zweiten Weltkrieg eine Zwangsarbeiterin beschäftigt, lässt das Familienoberhaupt sie kurzerhand rauswerfen - nur wenig später wird sie tot aus dem Langwehrkanal geborgen. Vernau beginnt, unangenehme Fragen zu stellen, und kommt nicht nur der Identität der Frau, sondern auch dem lukrativen Geschäft mit enteigneter Kunst auf die Spur ...


Cristina Caboni - Die Honigtöchter

Kurz nach Sonnenaufgang verlässt Angelica eine Landstraße in Südfrankreich und folgt einem von Rosmarin und Lavendelbüschen gesäumten Weg, um zu dem Bienenstock zu gelangen, den man ihr anvertraut hat. Sie ist reisende Imkerin und sie liebt ihre Freiheit, auch wenn sie das türkisblaue Meer ihrer Heimat Sardinien schrecklich vermisst. Als Angelica erfährt, dass ihre verstorbene Patentante ihr ein Cottage hinterlassen hat, muss sie sich all dem stellen, was sie einst zurückgelassen hat: ihrer Familie, den Geheimnissen der Inselbewohnerinnen - und Nicola, dem Mann, an den sie schon als Kind ihr Herz verlor ...


Tess Gerritsen - Abendruh

Sie sind die einzigen Überlebenden schrecklicher Familientragödien. Erst wurden ihre Eltern, dann obendrein die Pflegefamilie brutal ermordet. In Abendruh, einem Internat in der Abgeschiedenheit Maines, sollen sie ihre Sicherheit wiedergewinnen und in ein normales Leben zurückfinden. Doch obwohl die Schule hermetisch gesichert ist, kommt es zu höchst beunruhigenden Vorfällen, und drei Jugendliche bangen um ihr Leben. Maura Isles, die eine persönliche Verbindung zu Abendruh hat, ist vor Ort, als die Bedrohung eskaliert ...


Annette Wieners - Fuchskind

An einem Herbsttag hört Friedhofsgärtnerin Gesine Cordes hinter einem Grab plötzlich Babygeschrei. Sie gerät in Panik, denn sie fühlt sich an den tag erinnert, an dem ihr Sohn zehn Jahre zuvor durch Giftpflanzen ums Leben kam. Doch der Säugling, den sie auf dem Friedhof entdeckt, ist unversehrt. Von den Eltern aber weit und breit keine Spur. Als wäre das nicht genug, wird auch noch eine Frauenleiche gefunden. Und Gesines Exmann steht plötzlich vor ihr. Hat er etwas mit der Toten zu tun? Gesine kommt der Wahrheit näher, als ihr lieb ist ...


Tony Parsons - Dein finsteres Herz

Vor zwanzig Jahren trafen sieben privilegierte Jungen in der elitären Privatschule Potter's Field aufeinander und wurden Freunde. Nun sterben sie, einer nach dem anderen, auf unvorstellbar grausame Art. Das ruft Detective Constable Max Wolfe auf den Plan: Koffeinjunkie, Hundeliebhaber, alleinerziehender Vater. Und der Albtraum jedes Mörders.

Max folgt der blutigen Fährte des Killers von Londons Hinterhöfen und hell erleuchteten Straßen bis in die dunkelsten Winkel des Internets. Mit jeder neuen Leiche kommt er dem Täter ein Stück näher - doch damit bringt er nicht nur sich selbst, sondern auch alle, die er liebt, in tödliche Gefahr ...


Cora Carmack - Faking It - Alles nur ein Spiel

Max Miller hat ein großes Problem: Ihre erzkonservativen Eltern habehn sich zu einem Besuch angekündigt, und all die beschönigende Halbwahrheiten, die sie ihnen über ihr Leben in Phiadelphia erzählt hat, drohen aufzufliegen. Vor allem ihr Freund Mace ist mit seinen Tätowierungen alles andere als vorzeigbar. Da trifft Max den angehenden Schauspieler Cade und bittet ihn, sich ihren Eltern gegenüber als Freund auszugeben. Doch Cade spielt seine Rolle ein bisschen zu gut, und plötzlich weiß Max nicht mehr, wo das Spiel endet und wo echte Gefühle beginnen ...


Emily Bold - Lichtblaue Sommernächte

Lauren war sich so sicher, glücklich zu sein. Zusammen mit ihrem Mann Tim und den beiden Kindern wohnt sie in einem süßen, kleinen Haus in Vermont und will sogar ihr Studium wieder aufnehmen. Bis der Schicksalsschlag kommt: Diagnose Hirntumor. 
Lauen will kämpfen, will nicht aufgeben, will bleiben. Aber die Krankheit ist stärker. Laurens Zustand verschlechtert sich. Kann es nicht auch eine Lösung sein, wenn sie selbst entscheidet, wann sie ihr Leben loslassen wird?


Michel Bussi - das verlorene Kind

Malone ist ein ganz normaler Junge. Erspielt gerne mit seinem Stofftier und liebt es, Geschichten zu erfinden. Oder sagt er etwa die Wahrheit, wenn er behauptet, dass die Frau, bei der er lebt, nicht seine leibliche Mutter ist? Keiner glaubt ihm. Keiner außer dem Schulpsychologen Vasile, dem es nach und nach gelingt, aus Malones Erinnerungsfetzen, die Wahrheit zusammenzusetzen. Doch plötzlich ist sein Leben in größter Gefahr - und das von Malone ....


Sabine Schoder - Liebe ist was für Idioten. Wie mich.

Optimistisch gesehen ist Vikis Leben eine Vollkatastrophe. Da kann man schon mal aus Frust ein paar Tüten zu viel rauchen. Da kann es auch passieren, dass man nach einem Konzert mit dem Sänger der Band im Bett landet, obwohl man den eigentlich total bescheuert findet. Wirklich. Kein großes Ding. So was passiert. Aber ausgerechnet ihr?


Mary Simes - Der Sommer der Sternschnuppen

Grace Hammond liebt Ordnung über alles. Als sie ihren Job, ihren Freund und auch noch ihre Wohnung verliert, kehrt sie kurzerhand nach Dorset zurück, in die charmante Kleinstadt an der Küste Connecticuts, in der sie aufwuchs. Hier gibt es den besten Apfelkuchen der Welt, einen weiten Himmel voller Sternschnuppen - und die Ruhe, in der Grace herauszufinden hofft, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Doch schon bald holt sie etwas ein, was sie für immer vergessen wollte. Denn in Dorset erlitt Grace einen Verlust, den sie nie verwundet hat. Und hier verliebt sie sich einst in Peter Brooks. Als Grace nun erfährt, dass er ebenfalls zurück in der Stadt ist, treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander ...


Colleen Hoover - Maybe Not

Ein Mädchen als Mitbewohnerin in der WG? Nichts lieber als das, denkt Warren. Vor allem, wenn besagte Mitbewohnerin so überaus attraktiv und sexy ist wie Bridgette. Doch Warren gegenüber verhält sich Bridgette kaltschnäuzig und abweisend. Offensichtlich hasst sie ihn aufs Blut ... oder doch nicht? Was, wenn die Leidenschaft, mit der sie ihn verabscheut, eine ganz andere Leidenschaft verbirgt? Genau die plant Warren auf ihr herauszukitzeln. Ein gefährliches Spiel beginnt, bei dem Warren Gefahr läuft, sein Herz zu verlieren ...


Michelle Ross - Die verlorene Zeit

Als sie den Dachboden in ihrem Elternhaus aufräumt, macht die junge Amerikanerin Dinah einen unglaublichen Fund: Ihre Urgroßmutter soll Anfang des 20. Jahrhunderts in England als Mörderin hingerichtet worden sein! Ihr Vater, der politische Ambitionen hat, möchte diese Entdeckung am liebsten ganz schnell wieder vergessen und Dinah daran hindern, weitere Nachforschungen anzustellen. Gegen den Willen ihrer Eltern macht sie sich auf nach Cornwall, um das Rätsel um die Vorfahrin zu lösen, und kommt einem ungeheuren Skandal auf die Spur!


Kathryn Taylor - Daringham Hall - Das Erbe

Die junge Tierärztin Kate mag ihr ruhiges Leben in Salter's End, einem beschaulichen Dorf in East Anglia. Ein besonders enges Verhältnis pflegt sie zur ansässigen Gutsbesitzerfamilie, den Camdens von Daringham Hall, die sie wie eine Tochter behandeln. Doch eines Tages taucht ein Fremder im Ort auf, der durch einen Unfall sein Gedächtnis verloren hat. Kate nimmt den hilflosen, aber ungemein attraktiven Mann bei sich auf und verliebt sich bald rettungslos in ihn. Schon wagt sie zu glauben, dass er ihre Gefühle erwidert - da stellt sich heraus, dass er Ben Sterling ist, ein IT-Unternehmer auf New York und der eigentliche Erbe von Daringham Hall. Und er hat schon vor langer Zeit Rache an der Familie geschworen, die seine schwangere Mutter damals so abrupt vor die Tür setzte ...


Kathryn Taylor - Daringham Hall - Die Entscheidung

Ben Sterling kann es sich selbst kaum erklären: Seit er auf Daringham Hall lebt, ist für ihn nichts mehr wie vorher. Und das liegt nicht nur daran, dass seine lange verschollene Familie ihn auf ihrem Landsitz in East Anglia so unerwartet freundlich aufnimmt - auch seine Gefühle für die Tierärztin Kate bringen den sonst so beherrschten Unternehmer aus dem Gleichgewicht. Soll er wirklich glauben, dass er in England eine Zukunft hat? Noch ahnt er nicht, dass jemand im Hintergrund weiter Intrigen spinnt - und dass ausgerechnet Kate ihn dazu bringen wird, seine Entscheidung für Daringham Hall noch einmal zu überdenken ...


Kathryn Taylor - Daringham Hall - Die Rückkehr

Das Hatte Ben Sterling sich wirklich ganz anders vorgestellt: Seit er Daringham Hall übernommen hat, machen ihm alle das Leben schwer. Weder die Familie Camden noch die Dorfbewohner glauben an seine Pläne, das altehrwürdige Herrenhaus zu sanieren. Tag für Tag kämpft Ben gegen neue Ärgernisse und übles Gerede. Allein seine Liebe zur jungen Tierärztin Kate gibt ihm Kraft. Als jedoch ein besonders böses Gerücht streut wird und Kate ihm auch noch vorwirft, sie zu belügen, fasst Ben einen radikalen Entschluss ...


Jessica Koch - Dem Horizont so nah

Jessica ist jung, genießt das Leben und schaut in eine vielversprechende Zukunft. Dann trifft sie Danny. Sofort ist sie von ihm fasziniert, denn trotz seines guten Aussehens und selbstbewussten Auftretens scheint ihn ein dunkles Geheimnis zu umgeben.
Nach und nach gelingt es Jessica, hinter Dannys Fassade zu blicken und ihn kennenzulernen. Abgründe tun sich auf: Danny ist von Kindheit an zutiefst traumatisiert. Fernab von Heimat und Familie kämpft er um ein normales Leben. Trotz aller Schwierigkeiten und gegen jede Vernunft entsteht zwischen Jessica und Danny eine innige Liebe. Doch nicht nur Dannys Vergangenheit ist düster, auch seine Zukunft ist bereits gezeichnet. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit ...


Linda Belago - Was einst geliebt und dann verloren

Ihre Ehe steckt in der Krise, ihre pubertierenden Kinder fordern sie täglich heraus. Wie ein Wink des Schicksals erscheint es Anna, als sie überraschend ein Grundstück im fernen Surinam erbt. Spotan nimmt sie sich eine Auszeit vom Alltag in Deutschland und reist in das exotische Paradies. Dort trifft sie auf jemanden, der die frühere Besitzerin kannte. Fassungslos lauscht Anna den Erzählungen über einen dunklen Teil ihrer Familiengeschichte, der auch ihr Leben verändern wird ...


Lisa Marcks - Das Geheimnis der Schneekirsche

1914: Als ihre Mutter erkrankt, begibt sich die junge Berliner Lehrerin Selma Wallenstein ins ferne Tsingtau, wo ihr Vater für das Reichsmarineamt arbeitet. Dort entdeckt Selma eine faszinierende neue Welt. Uns sie trifft völlig unverhofft ihre verlorene Liebe Paul wieder. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen